Spark Trends für 2020 vorgestellt

Bell Flavors & Fragrancesfreut sich, das sechste Jahr seines Spark-Trendprogramms zu beginnen, und hat Schlüsseltrends enthüllt, die den Weg zu neuen Innovationen in der Aromen- und Duftstoffindustrie weisen werden, während es gleichzeitig einen Blick auf die Trends der letzten fünf Jahre wirft. Spark ist Bells Insider-Ressource für neue und aufkommende Verbrauchertrends sowie Geschmacks- und Duftinspirationen. Die Spark-Trendplattform bei Bell ist der Ursprung der Fantasie. Es ist die Quelle dessen, was möglich ist. Es ist die Essenz der Kreativität und die Zukunft dessen, was in der Aromen- und Duftindustrie noch kommen wird. Es ist ein Leitfaden für das, was als nächstes kommt und was der tägliche Verbraucher sehen wird.

Rückblickend auf die letzten fünf Jahre der Spark-Trendplattform von Bell sagt der zurückgelegte Weg viel darüber aus, woher sie kommen und wohin sie auf dieser trendgetriebenen Reise gehen. Bell bleibt dieser sich schnell verändernden, technisch versierten Welt voraus, indem es seine Verbraucher durch die Analyse von Marktdaten auf der tiefstmöglichen Ebene versteht. In diesem Jahr fallen die fünf Spark-Trends von Bell unter ein Thema von Konzepten, die früher nicht leicht zu erreichen waren, aber mit dem schnellen und sich ständig verändernden Markt sind sie für den täglichen Verbraucher auf einer neuen Ebene zugänglich geworden. Zu Beginn des Jahres 2020 hat sich Bell die Zeit genommen, die letzten fünf Jahre von Spark Revue passieren zu lassen und zu sehen, wie sich ihre Trendprognosen entwickelt und entwickelt haben.

Zu den Geschmackstrends im diesjährigen Spark-Programm gehört die Suche nach den seltensten und authentischsten Zutaten der Welt. Die Verbraucher werden achtsamer und achten nicht nur darauf, was sie essen, sondern auch, wie und warum sie es tun. Die Kreuzung von Kochmethoden und Zutaten wird durch die einheimischen Aromen Südostasiens sowie die Wertschätzung für die Umwelt besucht, die zum Wachstum der Flora beiträgt, die zum Verzehr bei der Nahrungssuche gesammelt wird. Cannabis, einst illegal, durchdringt heute alle Bereiche der Gesellschaft, von der Medizin bis zur Kulinarik.

Die diesjährigen Duft-Trends von Spark richten sich nach neuem Luxus, lassen sich von Mode, Kunst und Musik sowie von ganzheitlichen Schönheitsroutinen von innen nach außen inspirieren und berücksichtigen die Auswirkungen auf die Umwelt. In der heutigen Gesellschaft ist alles erlaubt, von hyper-maskulin bis hyper-feminin, alles dazwischen umfassend und ohne Wertung zu experimentieren, während multisensorisches Engagement und Technologie dazu beitragen, tiefer in die verschiedenen Dimensionen von Düften einzutauchen. Inhaltsstoffe und Konzepte, die einst als Laster galten oder sogar verboten waren, werden verwendet, um Düften Komplexität und Schönheit zu verleihen.

Bell freut sich auf ein neues Jahrzehnt mit einer Reihe neuer innovativer Spark-Trends.